Forums / Allocatus Forum (German) / Woran erkennt man Termine und Aufgaben, die Allocatus angelegt hat?

Woran erkennt man Termine und Aufgaben, die Allocatus angelegt hat?

2 posts, 1 answered
  1. user
    user avatar
    213 posts
    Registered:
    09 Aug 2015
    Answered
    12 Aug 2015
    Link to this post
    Was ist der Unterschied zwischen den normalen Outlook- bzw. Notes-Elementen und
    denen, die Allocatus angelegt hat?
  2. admin
    admin avatar
    198 posts
    Registered:
    09 Aug 2015
    12 Aug 2015 in reply to user
    Link to this post

    Termine oder Aufgaben, die von Allocatus angelegt werden, haben immer die Kategorie Allocatus. Zudem wird im Notizfeld des Outlook- bzw. Notes-Elements der Projekt- und Ressourcenname, der Link zum Project Web Access und ggf. der Inhalt des Notizfeldes des Project-Vorgangs gezeigt.

    Je nach Wunsch, kann auch der Frei-/Gebucht-Status der Allocatus Termine gezielt gesetzt werden, sodass auf diese Art und Weise eine Unterscheidung möglich ist. Allocatus selbst erkennt die Termine anhand eines Schlüssels (GUID).

    Tipp: Sie können Allocatus-Termine in Outlook farblich anders darstellen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie den Outlook Kalender mit Tages-/Wochen-/Monatsansicht
    2. Wählen Sie im Menü Bearbeiten den Eintrag Autom. Formatierung
    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen
    4. Geben Sie im Feld Name z.B. Allocatus ein
    5. Wählen Sie im Feld Beschriftung eine Beschriftung mit der Farbe Ihrer Wahl, z.B. Geschäftlich (Blau)
    6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bedingung
    7. Klicken Sie auf das Register Weitere Optionen.
    8. Geben Sie im Feld Kategorien Allocatus ein.
    9. Schließen Sie beide geöffneten Dialogfelder mit OK.

    Hinweis: In Outlook 2007 und 2010 werden Termine standardmäßig anhand der Kategorie farbig darstellt.

    Last modified on 20 May 2016 15:05 by aniko.erlinger
2 posts, 1 answered

Search Forum Posts