Forums / Allocatus Forum (German) / Worauf ist zu achten, wenn Write Back aktiviert ist?

Worauf ist zu achten, wenn Write Back aktiviert ist?

2 posts, 1 answered
  1. user
    user avatar
    213 posts
    Registered:
    09 Aug 2015
    Answered
    12 Aug 2015
    Link to this post
    Worauf ist zu achten, wenn Write Back aktiviert ist?
  2. admin
    admin avatar
    198 posts
    Registered:
    09 Aug 2015
    12 Aug 2015 in reply to user
    Link to this post

    Bei Aktivierung der WriteBack Funktion auf dem Server, werden alle Änderungen, die von Teammitgliedern an den Vorgängen gemacht werden, an den Project Web Access gesendet. Das Teammitglied kann diese Änderungen dann über die Funktion Alles Aktualisieren in der Arbeitszeittabelle des Project Web Access an den Projektleiter senden.

    1. Die Arbeitszeittabelle kann nur Ist-Aufwand (Aktuelle Arbeit) taggenau übermitteln und auch nur diese wird im Projektplan nach der Regel Ist bleibt wie es ist fixiert. Rest-Aufwand (Verbleibende Arbeit) wir nur in der Summe an den Projektleiter zurücksendet, d.h. diese wird beim Aktualisieren des Projektplans von Project neu berechnet, ggf. auch in die Vergangenheit verschoben. Dadurch können sich nach dem Aktualisieren zukünftige Termin für den Mitarbeiter ändern.
    2. Änderungen durch den Projektleiter werden erst von Allocatus in Outlook bzw. Notes übernommen, wenn eine etwaige ausstehende Rückmeldung (rot markierte Zeilen in der Arbeitszeittabelle) zuvor in den Projektplan übernommen wurden.
2 posts, 1 answered

Search Forum Posts